doktor - schubert . net

Beiträge in der Kategorie Studie

„Schaden kann’s ja nicht!“ – oder doch?!

Veröffentlicht unter dem Titel „Smelling the flowers“ bei Wikimedia Commons 2007 von Casey West (Pittsburgh, USA) unter der Lizenz CC-BY-SA2.0.

Der Wissenschaftsblogger Lars Fischer beschäftigt sich in seinem SciLogs-Blog gerade mit den Wirkungen und Nebenwirkungen von Alternativ- und Komplementärmedizin (CAM) bei Krebspatienten. Dass der Satz: „Es kann ja nicht schaden!“ nicht immer stimmt, zeigt eine kürzlich veröffentlichte Studie. weiter lesen

0 Kommentare  | 22. Apr 2013  | Alternativmedizin, Krebs, Medizin, Studie  | 11.532x gelesen

Krebssterblichkeit in Europa: Grund zu vorsichtigem Optimismus

Altersstandardisierte Mortalitätsraten für ausgewählte Tumorentitäten (nach Malvezzi M. et al., Ann Oncol. 2011)

Wie in einer gerade in Annals of Oncology veröffentlichten Studie berichtet wird, konnte in Europa seit den 1980ern ein deutlicher Rückgang in den Krebstodesraten beobachtet werden.
weiter lesen

0 Kommentare  | 27. Apr 2011  | Krebs, Medizin, Publikation, Studie  | 7.092x gelesen

Antioxidantien bieten keinen Schutz vor Krebs

Bildquelle: http://commons.wikimedia.org/wiki/File:B_vitamin_supplement_tablets.jpg

Wie das Fachblatt Annals of Oncology in der aktuellen Ausgabe berichtet, konnte in einer großen Metaanalyse erneut belegt werden, dass Antioxidantien – hierzu gehören Betacarotin, die Vitamine A, C und E oder Selen – weder vor Krebs schützen, noch die Krebsheilung begünstigen.
weiter lesen

0 Kommentare  | 1. Jul 2010  | Klinik, Krebs, Publikation, Studie  | 6.097x gelesen

Vitamine erhöhen Sterblichkeit

VitaminpillenVitamine werden vielfach als „Wundermittel“ gegen eine Vielzahl von Erkrankungen (inklusive Krebs) angepriesen. Dass bisher kaum Hinweise für eine günstige Wirkung einer zusätzlichen Vitamineinnahme vorliegen, hält vermeintliche medizinische Wohltäter kaum davon ab, überteuerte Vitaminpräparate an den Mann und die Frau zu bringen. weiter lesen

13 Kommentare  | 28. Apr 2008  | Forschung, Medizin, Publikation, Studie  | 8.837x gelesen
[ deutsch ] [ english ]

Brustkrebs-Impfung hilft Überleben!

neuvax.jpgEine Impfung gegen das Tumormerkmal HER2/neu könnte das Überleben von Patienten mit Mamma-Karzinom verbessern, so die vorläufige Schlußfolgerung einer Studie von Linda Benavides und ihren Mitarbeitern aus San Antonio, Texas. Die Ergebnisse ihrer Untersuchungen mit dem experimentellen Impfstoff NeuVax (E75), an denen insgesamt 163 Patienten teilgenommen hatten, stellte die amerikanische Wissenschaftlerin nun anlässlich der Jahrestagung der American Association for Cancer Research vor.

weiter lesen

0 Kommentare  | 18. Apr 2008  | Medizin, Publikation, Studie  | 8.988x gelesen

AIDS-Impfstoff Studien vorläufig gestoppt!

Die amerikanischen Nationalinstitute für Gesundheit (NIH) haben zwei der größten Immunisierungsstudien zur Entwicklung eines Impfstoffes gegen das HI-Virus gestoppt. Grund war eine Zwischenanalyse der bereits vorliegenden Daten der so genannten STEP-Studie durch ein unabhängiges Beobachterkomitee. In diese – auch unter dem Namen HVTN 502 oder Merck V520-023 bekannte Studie – wurden seit Dezember 2004 mittlerweile über 3000 Probanden aus den USA, Australien, Brasilien, Kanada und anderen Ländern eingeschlossen. Die Freiwilligen rekrutierten sich vornehmlich aus homosexuellen Männern. weiter lesen

0 Kommentare  | 27. Sep 2007  | Medizin, Studie  | 4.152x gelesen

Längeres Überleben mit multiplem Myelom unter Bortezomib

Illustration des Proteasomeninhibitors Bortezomib, gebunden an ein HefeproteasomLaut einem Bericht in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift TumorDiagnostik & Therapie ist Bortezomib die bisher einzige Substanz, welche als Einzeltherapie gegeben die Überlebenszeit von Patienten mit multiplem Myelom verlängert. weiter lesen

0 Kommentare  | 27. Aug 2007  | Medizin, Multiples Myelom, Publikation, Studie  | 8.392x gelesen